Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Schweiz - Zürichsee Region
Wir suchen Ihre Unterstützung...
...beim Ausbau der Seite der Zürichsee Region. Weitere Details finden Sie auf fdch.ch/schweizer_gemeinden. Ihre Beiträge und Vorschläge sind jederzeit herzlich willkommen.
Schweiz - Zürichsee Region
Tags: Zürichsee, Zürich, Region Zürich, Schweizer Region


Schweiz - Zürichsee Region
Zürichsee Region
Neben der Stadt Zürich am Nordende des Zürichsees liegen bekannte Seeufer-Gemeinden: Am rechten Seeufer, der sogenannten Goldküste, zum Beispiel die Gemeinden Zollikon, Küsnacht, Meilen und Stäfa und am linken Seeufer die Gemeinden Horgen, Wädenswil, Richterswil und Wollerau.





Liste der lokalen Unternehmen


Gemeinde Adliswil, Kanton Zürich

Adliswil im Norden der Region „Zimmerberg-Sihltal“ ist Teil von Zürich Park Side und zählt zu den privilegierten Wohnlagen. Adliswil liegt mitten in der wichtigsten Wirtschaftsregion der Schweiz.
Gemeinde Erlenbach (ZH), Kanton Zürich

Erlenbach liegt am unteren rechten Zürichseeufer an der sogenannten Goldküste im Bezirk Meilen im Kanton Zürich.
Gemeinde Feusisberg, Kanton Schwyz

Die Gemeinde Feusisberg befindet sich auf einer Höhenterrasse am Etzel. Zu Feusisberg gehören auch die Orte Schindellegi und Biberbrugg.
Gemeinde Freienbach, Kanton Schwyz

Die Dörfer Bäch, Freienbach, Hurden, Pfäffikon und Wilen bilden zusammen die Gemeinde Freienbach. Sie liegt am Fusse des Etzels und am Zürichsee. Freienbach ist die grösste Gemeinde des Kantons Schwyz.
Gemeinde Herrliberg, Kanton Zürich

Herrliberg ist ein schönes, jedoch zerstreutes Dorf. Es erstreckt sich das Gemeindegebiet, von 897 ha, vom See aus, über fünf Geländeterrassen, bis hinauf zum Pfannenstiel.
Gemeinde Hombrechtikon, Kanton Zürich

Hombrechtikon liegt im südöstlichen Teil des Kantons Zürich an der gemeinsamen Grenze mit dem Kanton St. Gallen.
Gemeinde Horgen, Kanton Zürich

Horgen ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des gleichnamigen Bezirks im Kanton Zürich. Sie liegt am linken, westlichen Ufer des Zürichsees und ist etwa 15 km von der Kantonshaupt entfernt.
Gemeinde Hütten, Kanton Zürich

Hütten liegt auf dem Zimmerberg am südlichen Zipfel der Bezirks Horgen. Somit ist Hütten die südlichste Gemeinde im Kanton Zürich.
Gemeinde Kilchberg (ZH), Kanton Zürich

Kilchberg ist eine politische Gemeinde im Bezirk Horgen des Kantons Zürich und liegt am Westufer des Zürichsees. In Kilchberg liegt der Hauptsitz des bekannten Schokoladenherstellers Lindt & Sprüngli.
Gemeinde Küsnacht (ZH), Kanton Zürich

Kuesnacht liegt an der sogenannten Goldküste am unteren rechten Zürichseeufer im Bezirk Meilen. 2006 wurde Küsnacht in einem Städterating der Zeitschrift Bilanz als lebenswerteste Stadt der Schweiz eingestuft.
Gemeinde Langnau am Albis, Kanton Zürich

Langnau liegt an der Sihl, etwa 10 Kilometer von der Stadtverwaltung Zürich entfernt. Langnau ist flächenmässig eine grosse Gemeinde, viele Gebiete bestehen aus Wald und Wiesen.
Gemeinde Männedorf, Kanton Zürich

Männedorf liegt am rechten Zürichseeufer im Bezirk Meilen. Die Gemeinde erstreckt sich am südlichen Abhang des Pfannenstiels vom rechten Zürichseeufer bis zum Stäfner Türli.
Gemeinde Meilen, Kanton Zürich

Meilen ist mit rund 13'000 Einwohnerinnen und Einwohnern eine kleine Stadtverwaltung und doch sprechen die Bewohner bewusst von "ihrem Dorf". Das Motto ist: "Meilen - meilenweit lebenswert"
Gemeinde Oberrieden, Kanton Zürich

Oberrieden liegt auf mehreren Geländeterrassen am linken Ufer des Zürichsees, etwa 11 km südöstlich von Zürich.
Gemeinde Oetwil am See, Kanton Zürich

Oetwil am See ist eine politische Gemeinde im Bezirk Meilen des Kantons Zürich. Sie liegt auf der vom oberen Zürichsee abgewandten Seite des Pfannenstiels.
Gemeinde Richterswil, Kanton Zürich

Richterswil und Samstagen sind zwei Dorfteile und bilden zusammen eine Gemeinde. Es ist ein Naherholungsgebiet zwischen den Städten Zürich, Zug, Schwyz und Rapperswil.
Gemeinde Rüschlikon, Kanton Zürich

Rüschlikon liegt in der Region Zimmerberg und gehört zum Bezirk Horgen. Rüschlikon liegt nur 6 km von Zürich-City entfernt.
Gemeinde Schönenberg (ZH), Kanton Zürich

Schönenberg liegt auf dem südlichen Zipfel der Zimmerbergkette und ist höhenbedingt zumeist oberhalb der Nebelgrenze des Mittellandes.
Gemeinde Stäfa, Kanton Zürich

Stäfa liegt am oberen rechten Zürichseeufer im Bezirk Meilen im Kanton Zürich und umfasst die Ortschaften Stäfa, Kehlhof, Uerikon und den Weiler Mutzmalen.
Gemeinde Thalwil, Kanton Zürich

Thalwil liegt auf mehreren Stufen an den Hängen des Zimmerbergs am linken Ufer des Zürichsees. Thalwil unterhält eine Patenschaft mit Val Müstair.
Gemeinde Uetikon am See, Kanton Zürich

Uetikon am See liegt südöstlich des Bezirkshauptorts Meilen am Zürichsee an der sogenannten Goldküste.
Gemeinde Wädenswil, Kanton Zürich

Wädenswil ist eine attraktive Kleinstadtverwaltung und liegt an bevorzugter Lage am linken Zürichseeufer.
Gemeinde Wollerau, Kanton Schwyz

Wollerau ist eine politische Gemeinde im Bezirk Höfe. Wollerau ist zusammen mit Pfäffikon jeweils alternierend für zwei Jahre Hauptort des Bezirks. Aufgrund der sehr günstigen Steuersätze und seiner bevorzugten Wohnlage am See und in der Nähe der Stadtverwaltung Zürich ist Wollerau zum Wohnsitz einiger bekannter Persönlichkeiten geworden.
Gemeinde Zollikon, Kanton Zürich

Die Gemeinde Zollikon liegt am unteren rechten Zürichseeufer. Die Ortsteile Zollikon und Zollikerberg sind durch einen Wald- und Grüngürtel voneinander getrennt. Die Gemeinde grenzt direkt an den südlichen Stadtrand von Zürich und zeichnet sich durch eine begehrte Wohnlage aus.
Gemeinde Zumikon, Kanton Zürich

Die Gemeinde liegt an der westlichen Flanke des Pfannenstiels, etwa 200 Höhenmeter über dem rechten Zürichseeufer.
Stadt Zürich, Kanton Zürich

Zürich weist eine ausserordentlich hohe Bevölkerungsdichte auf und rangiert mit seinen 1,4 Millionen Einwohnern auf dem ersten Platz der bevölkerungsreichsten Kantone. Geprägt wird der Kanton von seiner Hauptstadtverwaltung und deren Agglomeration, die den grössten Teil des Kantonsgebietes einnimmt. Mit ihrem Hauptbahnhof, dem grössten Bahnhof der Schweiz, und dem Flughafen ist die Stadt ein kontinentaler Verkehrsknotenpunkt.

2000