Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Val Mara, Kanton Tessin
Gemeinde Val Mara, Kanton Tessin
Stichwörter: 
Val Mara
Luganersee
Kanton Tessin


Val Mara ist eine Gemeinde im Bezirk Lugano am Ostufer des Luganersees am Fuss des Monte Generoso. Sie entstand im April 2022 aus den Gemeinden Melano, Maroggia und Rovio. In Maroggia wurden nordetruskische und römische Spuren entdeckt. In Melano lag ein wichtiger Seehafen des Mittelalters. Die Wallfahrtskirche Madonna del Castelletto aus dem 14. Jahrhundert ist eine der beliebtesten Pilgerorte im Tessin. Während früher Land- und Forstwirtschaft dominierten lebt die Gemeinde heute vor allem vom Tourismus. Melano und Rovio sind im Inventar der schützenswerten Ortsbilder der Schweiz gelistet.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Val Mara
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Val Mara
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Val Mara - Distretto di Lugano im Kanton Tessin - Tessin-Ticino (Luganersee)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Melano, Ort Rovio, Ort Maroggia

PLZ Kreise: PLZ 6817 Maroggia - PLZ 6818 Melano - PLZ 6821 Rovio

Webseite der Gemeinde Val Mara
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Val Mara
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Val Mara
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Val Mara
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Val Mara



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 2'964 (2017])
Bevölkerungsdichte: 265 pro km²
Fläche: gesamt 11.17km² (Siedlung 13.1%, Landwirtschaft 5.5%, Wald 75.7%, Unproduktiv 5.7%)
Haushalte: 1'365
Arbeitsstätten: 0 (Land/Forstwirtschaft 0, Produktion/Industrie 115, Dienstleistungen 571)

Beschäftigung Total: 961 -   (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 18, Produktion/Industrie 233, Dienstleistungen 710
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 550, Klein 332, Mittel 79, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.