Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Pierrafortscha, Kanton Fribourg
Gemeinde Pierrafortscha, Kanton Fribourg
Stichwörter: 
Pierrafortscha
Freiburger Mittelland
Kanton Fribourg


Pierrafortscha liegt am östlichen Rand des Saanebezirks in der Nähe von Marly und Fribourg, dem städtischen und wirtschaftlichen Zentrum der Region. Mit 156 Einwohnern gehört Pierrafortscha zu den kleinsten Gemeinden des Kantons Fribourg. Der Ortsname Pierrafortscha bezieht sich auf den Begriff pierre fourchue und bezeichnet einen grossen Steinblock, der während der Eiszeit als Findling vom Rhonegletscher aus dem Wallis bis auf das Gemeindegebiet transportiert wurde. Dank der von uralten Eichen gesäumten Fusswege ist Pierrafortscha ein beliebtes Ausflugsziel.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Pierrafortscha - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Pierrafortscha
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Pierrafortscha
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Pierrafortscha - District de la Sarine im Kanton Freiburg - Westschweiz (Freiburger Mittelland)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Pierrafortscha, Ort Villars-sur-Marly, Ort Le Claru, Ort Le Fahl, Ort Vieille Rossmatta, Ort Les Rittes, Ort La Schürra, Ort Granges-sur-Marly, Ort Morvin, Ort Pfaffenwil

PLZ Kreise: PLZ 1723 Pierrafortscha

Webseite der Gemeinde Pierrafortscha
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Pierrafortscha
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Pierrafortscha
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Pierrafortscha
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Pierrafortscha



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 156 (2017])
Bevölkerungsdichte: 31 pro km²
Fläche: gesamt 5.06km² (Siedlung 7.3%, Landwirtschaft 69.6%, Wald 21.9%, Unproduktiv 1.2%)
Haushalte: 53
Arbeitsstätten: 0 (Land/Forstwirtschaft 7, Produktion/Industrie 0, Dienstleistungen 5)

Beschäftigung Total: 39 - Veränderung: -9.4% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 22, Produktion/Industrie 10, Dienstleistungen 7
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 29, Klein 10, Mittel 0, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.