Freie Datenbank Schweiz FDCH
Schweizer Community
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Orsières, Kanton Wallis
Schweizer Community
Gemeinde Orsières, Kanton Wallis
Stichwörter: 
Orsières
Region Martigny Entremont
Kanton Wallis


Orsières ist eine Gemeinde im Bezirk Entremont an der Grenze zu Frankreich und Italien. In der Ortschaft Orsières verzweigen sich zwei Alpentäler. Das Val d’Entremont verläuft in Richtung Grosser St. Bernhard. Das Val Ferret westlich davon erstreckt sich zu den Ausläufern der Mont-Blanc-Gruppe. La Fouly ist ein Ferienort am Ende des Val Ferret. Der Ferienort Champex-Lac liegt im Westen der Gemeinde mit dem See Lac de Champex, der zwischen dem Val d'Arpette und dem Val d'Entremont liegt. Das landschaftlich wertvolle Moorgebiet westlich des Sees ist von nationaler Bedeutung.

Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Orsières - District d'Entremont im Kanton Wallis - Wallis-Valais (Region Martigny und Entremont)
BFS-Nummer im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Chamoille d'Orsières, Champex-Lac, Chez-les-Addy, Chez-les-Reuse, Commeire, Ferret, Issert, La Douay, La Fouly, La Fouly VS, La Rosière, La Seiloz, Le Biolley-sur-Orsières, Les Arlaches, Orsières, Prassurny, Prayon, Praz-de-Fort, Reppaz, Somlaproz, Soulalex, Verlonnaz

PLZ Kreise: PLZ 1937 Chamoille d'Orsières, Chez-les-Addy, Chez-les-Reuse, Commeire, Issert, La Douay, La Rosière, Le Biolley-sur-Orsières, Orsières, Prassurny, Reppaz, Somlaproz, Soulalex, Verlonnaz - PLZ 1938 Champex-Lac - PLZ 1943 La Seiloz, Les Arlaches, Praz-de-Fort - PLZ 1944 Ferret, La Fouly, Prayon

Webseite der Gemeinde Orsières
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Orsières
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Orsières
Wir sind Regional
Die Mitglieder-Liste der Schweizer Community (WallisValais)

Webseiten Liste der Schweiz
Webseiten - OnlineShops - BuchungsPortale der Gemeinde Orsières

Verwaltung der Gemeinde Orsières auf den Schweizer Seiten
Verwaltung der Gemeinde Orsières


Karten-Daten - Quelle: Bundesamt für Landestopografie - Nutzungsbedingungen


Daten
und Fakten
Schweizer Regionen
Gönnerschaften
Vereine, Organisationen
und Unternehmen
Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 3'187 (2017)
Bevölkerungsdichte: 19 pro km²
Fläche: gesamt 164.93km² (Siedlung 1.8%, Landwirtschaft 15.9%, Wald 26.9%, Unproduktiv 55.4%)
Haushalte: 1'354
Arbeitsstätten: 288 (Land/Forstwirtschaft 49, Produktion/Industrie 57, Dienstleistungen 182)

Beschäftigung Total: 1'272 - Veränderung: +1.1% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 137, Produktion/Industrie 400, Dienstleistungen 735
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 570, Klein 457, Mittel 245, Gross-Betrieb 0

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Schweizer Regionen - Gönnerschaften

Gönnerinnen und Gönner aus dem lokalen Umfeld der Gemeinde Orsières
Keine Einträge



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Online Enzyklopädie    ist eine Initiative des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH, ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel ein umfassendes Nachschlagewerk von Vereinen, Organisationen, Unternehmen der Schweiz und vieler weiterer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.