Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Hauterive (FR), Kanton Fribourg
Gemeinde Hauterive (FR), Kanton Fribourg
Stichwörter: 
Hauterive
Gemeinde
Freiburger Mittelland
Kanton Fribourg


Das Gemeindegebiet von Hauterive war auf Grund seiner zahlreichen Felsvorsprünge und Sandsteinfelsen über der Saane und der Glâne schon sehr früh besiedelt. Die heutige Gemeinde Hauterive im Saanebezirk besteht aus den Ortsteilen Ecuvillens, Posieux, Grangeneuve, Hauterive, Le Moulin und Le Faubourg. In Grangeneuve befinden sich das Landwirtschaftliche Institut des Kantons Fribourg. In den letzten Jahrzehnten hat sich die Gemeinde dank ihrer attraktiven Lage zu einer Wohngemeinde entwickelt, ausgerichtet auf die Agglomeration von Fribourg.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Hauterive (FR) - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Hauterive (FR)
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Hauterive (FR)
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Hauterive (FR) - District de la Sarine im Kanton Freiburg - Westschweiz (Freiburger Mittelland)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Ecuvillens, Ort Posieux, Ort Grangeneuve, Ort La Tioleyre, Ort Froideville, Ort Les Champs-Courbes, Ort Le Moulin-Neuf, Ort Les Muéses, Ort Abbaye de Hauterive, Ort Les Esserts

PLZ Kreise: PLZ 1725 Posieux - PLZ 1730 Ecuvillens

Webseite der Gemeinde Hauterive (FR)
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Hauterive (FR)
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Hauterive (FR)
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Hauterive (FR)
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Hauterive (FR)



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 2'498 (2017])
Bevölkerungsdichte: 209 pro km²
Fläche: gesamt 11.97km² (Siedlung 15.6%, Landwirtschaft 52.6%, Wald 30.2%, Unproduktiv 1.7%)
Haushalte: 959
Arbeitsstätten: 147 (Land/Forstwirtschaft 15, Produktion/Industrie 32, Dienstleistungen 100)

Beschäftigung Total: 1'165 - Veränderung: -1.2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 65, Produktion/Industrie 236, Dienstleistungen 864
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 272, Klein 563, Mittel 330, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.