Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Aubonne, Kanton Waadt
Gemeinde Aubonne, Kanton Waadt
Stichwörter: 
Aubonne
Gemeinde
Genfersee
Waadtländer Mittelland
Kanton Waadt


Die Gemeinde Aubonne liegt im Bezirk Morges und erstreckt sich am Fuss der Waadtländer Côte nordwärts über den Geländevorsprung von Aubonne bis auf die Ebene am Jurasüdfuss, ein Teil des Parcs Jura vaudois. Auf der Gemeindegrenze im Osten fliesst die Aubonne. Zur Gemeinde gehören mehrere Neubausiedlungen, die Weiler Trévelin und Bougy-Saint-Martin sowie die ehemaligen Gemeinden Pizy und Montherod. Am Hang der Côte liegt ein Weinbaugebiet. Als Städtchen mit mittelalterlichem Stadtbild ist Aubonne touristisch von Bedeutung. Das Schloss Aubonne hat seinen Ursprung im 11. Jahrhundert.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Aubonne - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Aubonne
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Aubonne
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Aubonne - District de Morges im Kanton Waadt - Westschweiz (Genferseeregion Nyon und Morges)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Montherod, Ort Aubonne, Ort Bougy-Villars, Ort Chivrageon, Quartier La Vaux, Ort Pizy, Ort La Gravine, Ort Le Courtillet, Ort Les Ursins, Ort Les Rippes, Ort Le Creux, Ort La Croix-de-Luisant, Quartier La Grangette, Ortsteil La Grande Ferme, Quartier Signal de Bougy, Ort La Petite Motte, Ort Le Champ Court, Ort La Scie, Ort La Grande Motte, Ort La Ferme, Ort La Reculanne, Ort Es Bons, Ort La Chaussée, Ort Le Molard, Ort Le Pré Neuf, Ort L'Usine, Ort La Croix, Ort Le Dérupe, Ort Les Jaccaudes, Ort Plan, Ort Plan Dessus, Ort La Vignettaz, Ort Pré-Baulan

PLZ Kreise: PLZ 1170 Aubonne - PLZ 1174 Montherod, Pizy

Webseite der Gemeinde Aubonne
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Aubonne
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Aubonne
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Aubonne
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Aubonne



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 3'775 (2017])
Bevölkerungsdichte: 263 pro km²
Fläche: gesamt 14.34km² (Siedlung 14.1%, Landwirtschaft 57.8%, Wald 27.3%, Unproduktiv 0.8%)
Haushalte: 1'561
Arbeitsstätten: 775 (Land/Forstwirtschaft 56, Produktion/Industrie 91, Dienstleistungen 628)

Beschäftigung Total: 3'592 - Veränderung: +21.2% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 135, Produktion/Industrie 890, Dienstleistungen 2'567
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 930, Klein 732, Mittel 836, Gross-Betrieb 1'094



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.