Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Leuk, Kanton Wallis
Gemeinde Leuk, Kanton Wallis
Stichwörter: 
Leuk
Gemeinde
Rhone
Oberwallis
Kanton Wallis


Die Gemeinde Leuk im gleichnamigen Bezirk besteht aus den Ortschaften Leuk-Stadt auf der rechten und Susten, sowie den Weilern Briannen, Feithieren, Gampinen, Pfyn und Pletschen auf der linken Seite der Rhone. Seit 2013 gehört auch Erschmatt zur Gemeinde. Leuk-Stadt mit seinem markanten Schloss liegt inmitten von Rebbergen. Im Westen liegt ein Teil des Gemeindegebiets im Pfynwald, einem Naturschutzgebiet von nationaler Bedeutung. Leuk ist heute ein Dienstleistungszentrum und mit der weithin sichtbaren Parabolantennen-Anlage ein international bedeutendes Nachrichten- und Kommunikationszentrum.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Leuk
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Leuk
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Leuk - Bezirk Leuk im Kanton Wallis - Wallis-Valais (Region Leuk, Raron und Visp)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Susten, Ort Niedergampel, Ort Erschmatt, Ort Loèche, Ort Guttet, Ortsteil Grächmatten, Quartier Untergetwing, Ort Thel, Ort Turiljini, Ort Unterrotafen, Ort Brentjong, Ort Brunnen, Ort Obere Lichten, Ort Oberrotafen, Ort Pfyn, Ort St. Barbara, Ort Talmatte, Ort Jungholz

PLZ Kreise: PLZ 3952 Susten - PLZ 3953 Leuk Stadt - PLZ 3957 Erschmatt

Webseite der Gemeinde Leuk
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Leuk
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Leuk
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Leuk
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Leuk



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 3'949 (2017])
Bevölkerungsdichte: 72 pro km²
Fläche: gesamt 55.15km² (Siedlung 6.2%, Landwirtschaft 21.8%, Wald 45.1%, Unproduktiv 26.9%)
Haushalte: 1'728
Arbeitsstätten: 338 (Land/Forstwirtschaft 55, Produktion/Industrie 58, Dienstleistungen 225)

Beschäftigung Total: 1'667 - Veränderung: +8.7% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 210, Produktion/Industrie 246, Dienstleistungen 1'211
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 697, Klein 648, Mittel 322, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.