Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Gilly, Kanton Waadt
Gemeinde Gilly, Kanton Waadt
Stichwörter: 
Gilly
Gemeinde
Bezirk Nyon
Genfersee Region
Kanton Waadt


Die Gemeinde im Bezirk Nyon liegt in der Waadtländer Côte. Die Gemeindefläche erstreckt sich beidseits des Baches Flon de Vincy (Gillière) bis hoch in das Waldgebiet Le Saugey. Zu Gilly gehören der Weiler Vincy sowie zahlreiche Weingüter und Einzelhöfe. Am gesamten Hang der Côte wird Weinbau betrieben. Das Schloss von Vincy stammt aus dem 18. Jahrhundert und steht an Stelle eines mittelalterlichen Schlosses, das 1530 von den Eidgenossen im Anschluss an die Befreiung von Genf zerstört wurde. Im Ortskern sind charakteristische Weinbauernhäuser aus dem 17. bis 19. Jahrhundert erhalten.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Gilly - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Gilly
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Gilly
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Gilly - District de Nyon im Kanton Waadt - Westschweiz (Genferseeregion Nyon und Morges)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Bursins, Ort Gilly, Ort Bursinel, Ort Rolle, Ort Sous la Dolle, Ort La Crosettaz, Ort Vuillebrande, Ort Pomeiry, Ort La Gillière, Ort Beaulieu, Ort Pierruet, Ort La Dolle, Ort Mon Désir, Ort Mély, Ort Sur la Dolle, Ort Longeraie

PLZ Kreise: PLZ 1182 Gilly

Webseite der Gemeinde Gilly
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Gilly
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Gilly
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Gilly
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Gilly



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 1'322 (2017])
Bevölkerungsdichte: 170 pro km²
Fläche: gesamt 7.76km² (Siedlung 9.8%, Landwirtschaft 55.2%, Wald 34.8%, Unproduktiv 0.3%)
Haushalte: 561
Arbeitsstätten: 82 (Land/Forstwirtschaft 19, Produktion/Industrie 13, Dienstleistungen 50)

Beschäftigung Total: 317 - Veränderung: -1.6% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 90, Produktion/Industrie 42, Dienstleistungen 185
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 192, Klein 56, Mittel 69, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.