Freie Datenbank Schweiz FDCH
Ortschaften - Gemeinden - Regionen

Schweizer Regionen - Schweizer Gemeinden

Gemeinde Cevio, Kanton Tessin
Gemeinde Cevio, Kanton Tessin
Stichwörter: 
Cevio
Maggiatal und Verzascatal
Kanton Tessin


Cevio liegt im Bezirk Vallemaggia im oberen Maggiatal. Die Gemeinde fusionierte 2006 mit Cavergno und Bignasco. Das Gemeindegebiet erstreckt sich vom Dorf Cevio im Südosten über Bignasco, an der Mündung der Bavona in die Maggia, und Cavergno bis hoch in das Bavonatal im Nordosten. Im Bavonatal liegen zwölf vertreute Weiler, Terre genannt, mit ihren traditionellen Steinhäusern, den sogenannte Rustico, die nur im Sommer bewohnt und auch heute noch ohne Elektrizität sind. Das Tal wurde 1983 ins Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung aufgenommen.

Rund um unsere Enzyklopädie-Seite bauen wir eine neue Community-Seite auf.
www.schweizer-community.ch/teilnahme - Mitmachen bringt Vorteile...
Gemeinde Cevio - Branchen-Begriffe
Lokale Kontakt-Einträge, die in unserer Community eingeschrieben sind...
Gemeinde Cevio
Vertreterinnen und Vertreter


Gemeinde Cevio
Regionale Zuordnung der Gemeinde
Gemeinde Cevio - Distretto di Vallemaggia im Kanton Tessin - Tessin-Ticino (Maggiatal und Verzascatal)
Postleitzahlen, BFS-Nummer und Ortschaften
im amtlichen Gemeindeverzeichnis der Schweiz bfs.admin.ch
Ortsteile: Ort Bignasco, Ort Cavergno, Ort Cevio, Quartier Piano, Ort Biètt, Ort Casa di Monte, Ort Valaa, Ort Besso, Ort Laiota, Ort S. Carlo (Val Bavona), Ort Mondada, Ort Boschetto, Ort Gerascia, Ort Fontana, Ort Cantone, Ort Sonlerto

PLZ Kreise: PLZ 6675 Cevio, Cevio Distribuzione - PLZ 6676 Bignasco - PLZ 6690 Cavergno, S. Carlo (Val Bavona)

Webseite der Gemeinde Cevio
Eintrag im Historischen Lexikon der Schweiz (HLS)
Geoportal des Bundes - Karte der Gemeinde Cevio
Wikipedia-Eintrag der Gemeinde Cevio
POPup-Seite der Schweiz
Die Liste der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der POPup-Seite

Schweizer Seite - Einträge der Gemeinde Cevio
Vereine, Organisationen und Unternehmen der Gemeinde Cevio



Daten und Fakten

Einwohnerzahl: 1'159 (2017])
Bevölkerungsdichte: 8 pro km²
Fläche: gesamt 151.3km² (Siedlung 1.0%, Landwirtschaft 6.0%, Wald 37.1%, Unproduktiv 56.0%)
Haushalte: 538
Arbeitsstätten: 140 (Land/Forstwirtschaft 8, Produktion/Industrie 41, Dienstleistungen 91)

Beschäftigung Total: 623 - Veränderung: -1.3% innert 5 Jahren (Quelle: BFS, Stand 2017)
Beschäftigung nach Sektor: Land/Forstwirtschaft 20, Produktion/Industrie 208, Dienstleistungen 395
Beschäftigung nach Betriebsgrösse: Kleinst 308, Klein 148, Mittel 167, Gross-Betrieb 0



© Copyright/Quelle dieser Inhalte: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH,
Online-Enzyklopädie Wikipedia, Historisches Lexikon der Schweiz (HLS)
Redaktion/Publikation: Verein Freie Datenbank Schweiz FDCH

Die Schweizer Enzyklopädie    ist ein Projekt des Vereins Freie Datenbank Schweiz FDCH. Der Verein FDCH ist ein gemeinnütziger Verein mit dem Ziel, eine umfassende Informationsdatenbank mit Schweizer Inhalte zu erstellen und zu betreiben.